PFM Control, die zerstörungsfreie Packungsprüfung im Wasserbad

 

 

PFM Control 

PFM Control

 



Mit dem PFM Control können Sie in regelmäßigen Abständen die Dichtgkeit und Nahtfestigkeit Ihrer Verpackung überprüfen.

Die Verpackungen werden in das Wasserbad gelegt, der Niederhalter drückt die Verpackung unter Wasser und der Kopfraum des PFM Control wird evakuiert. Dadurch entsteht innerhalb der Packung ein Überdruck und sie bläht sich auf.

Bei Undichtigkeiten in der Folie oder der Naht steigen jetzt Luftblasen an der defekten Stelle auf.

Der Prüfdruck ist einstellbar, so dass unter wiederholbaren Bedingungen geprüft werden kann.

Nach der zerstörungsfreien Prüfung können fehlerlose Packungen wieder verwendet werden.

 

Technische Daten:

Gehäuse Acrylglas 25mm, Kammerinnenmaße 400 x 270 x 180 mm

Unterdruckerzeugung durch Venturidüse, Druckluftanschluss 6 bar

 

Das Gerät kann sowohl als Tischgerät als auch mit dem praktischen Edelstahlwagen bestellt werden.

 

 

Angebot anfordern