PFM-COMPACT für gefrorenen Spargel

 

PFM hat ein COMPACT - eine horizontale Verpackungsmaschine die wie eine vertikale, intermetierende Schlauchbeutemaschine arbeitet - an eine italienische Agraggenossenschaft, die sich auf die Vermarktung von tiefgefrorenen Gemüsen spezialisiert hat, geliefert.

 

tl_files/PFM/fotos/Artikel/Spargel_1.png

 

Kunden Vorgabe

Der Spargel sollte mit der Spitze ausgerichtet und ohne Beschädigung eng verpackt werden. Auf das Gummiband zum Bündeln sollte verzichtet und es musste automatisch verwogen werden.

Es sollten sowohl OPP und Verbundfolien als auc PE Folien gefahren werden können.

Der Spargel ist gefroren, hat eine Länge bis 185 mm und einen Durchmesser von 8 - 12 mm oder 12 - 16mm. Es sollen 300g Packungen erzeugt werden.

 

tl_files/PFM/fotos/Artikel/Spargel_2.png

 

Die technische Herausforderung lag darin, dem Kunden eine Lösung anzubieten bei dem das Produkt sowohl in der Verwiegungs-, Zuführ-, und Verpackungsphase so schoned wie möglich behandelt werden konnte.

Das Produkt musste die ganze Zeit sicher kontrolliert werden um eine verrutschen, wie es in traditionellen Schlauchbeutelmaschine passiert, zu vermeiden.

 

tl_files/PFM/fotos/Artikel/Spargel_3.png

 

Im Gegensatz zum Wettbewerb - die eine horizontale Schlauchbeutelmaschine angeboten hatte - begegnete PFM den Kundenanforderungen mit einer COMPACT, einer Maschine, die dim Prinzip wie eine vertikale Schlauchbeutelmaschine arbeitet, allerdings in horizontaler Ausrichtung. 

Die PFM COMPACT erhält vom vorhandenen Zähl- und Verwiegesystem den gefrorenen Spargel. Ein Kunststoffbecherwerk transportiert den Spargel zum Formatrohr. Der Spargel werden so gesammelt und über einen, mittels einem Linearmotor angetriebener Produktschieber, in das Formrohr mit einer Geschwindigkeit geschoben.

Die Anlage erreicht eine Leistung von 40 Beuteln pro Minute (300 gr Format).

Das Becherwerk kann zur Reinigung komplett demontiert werden. Die Beutellänge kann direkt am Bedienfeld eingestellt werden. 

 

 

 

tl_files/PFM/fotos/Artikel/Spargel_5.png

 

Vorteile gegenüber Wettbewerbssystemen

PFM ist es gelungen, alle Anforderungen des Kunden zu erfüllen: sehr kurze Beutellänge, Produktischonend und eine hohe Anlagenkontinentät ohne Stopps. Schneller Formatwechsel, hygienischer Systemaufbau für eine schnelle und einfache Anlagenreinigung und der Einsatz unterschiedlichster Folien. 

 

tl_files/PFM/fotos/Artikel/PFM-Compact_asparagus_anim.gif